Programm

Freitag, 08.September 2017

14:00 Uhr - 14:15 Uhr
Begrüßung und Einführung ins Thema
Dr. med. Andreas Lueg, Hameln

14:15 Uhr - 15:30 Uhr
In Dir muss brennen, was du entzünden willst − Mediendidaktik in Schulungen
Dr. rer. medic. Nicola Haller, Mering

15:30 Uhr - 15:45 Uhr
Pause

15:45 Uhr - 17:15 Uhr Workshops 6 parallel

1) Hautsache Diabetes
Dr. med. Volker Kunzelmann, Wusterwitz

2) “Spectrum” − Mustererkennung CGM!
Sandra Schlüter, Northeim

3) Diabetes und Lebersonographie/Hepatologie
PD Dr. med. Andrej Potthoff, Hannover

4) Erfolgreiche Beratung zwischen den Kulturen − Kultursensible Betreuung von Menschen mit Diabetes mellitus und Migrationshintergrund
Helga Varlemann, Zeven

5) Diabetes und Sport
Prof. Dr. med. Uwe Tegtbur, Hannover

6) Die kleine Endokrinologie für Diabetologen
Gabriele Wenzel, Oldenburg

17:15 Uhr - 17:30 Uhr
Pause

17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Diabetes und Bluthochdruck
Dr. med. Egbert Schulz, Göttingen

18:30 Uhr - 18:45 Uhr
Pause

18:45 Uhr - 19:45 Uhr
Viel Lärm um viel mehr als Nichts: Mechanismen und klinische Relevanz der Placebo-Antwort
Prof. Dr. rer. biol. hum. Dipl.-Psych. Manfred Schedlowski, Essen

ab 20.00 Uhr
Gemeinsames Abendessen

Samstag, 09. September 2017

6:30 Uhr - 7:30 Uhr
Diabetes und Sport - Nordic Walking
Gabriele Müller-Hunold, Grasleben
Alternativ: Aufwärmgymnastik mit Selbstverteidigung (Hapkido) für Interessierte
Dr. med. Peter Donatus Koch, Bad Harzburg

9:00 Uhr - 9:15 Uhr
Begrüssung / Zusammenfassung Tag 1
Dr. med. Olaf Ney, Neustadt

9:15 Uhr - 10:00 Uhr
Stellenwert nichtmedikamentöser und medikamentöser Lipidtherapieformen bei Diabetespatienten
Prof. Dr. med. Martin Merkel, Hannover

10:00 Uhr - 10:15 Uhr
Pause

10:15 Uhr - 11:45 Uhr
Workshops 6 parallel

1) Hautsache Diabetes
Dr. med. Volker Kunzelmann, Wusterwitz

2) “Spectrum” − Mustererkennung CGM!
Sandra Schlüter, Northeim

3) Diabetes und Lebersonographie/Hepatologie
PD Dr. med. Andrej Potthoff, Hannover

4) Erfolgreiche Beratung zwischen den Kulturen − Kultursensible Betreuung von Menschen mit Diabetes mellitus und Migrationshintergrund
Helga Varlemann, Zeven

5) Diabetes und Sport
Prof. Dr. med. Uwe Tegtbur, Hannover

6) Die kleine Endokrinologie für Diabetologen
Gabriele Wenzel, Oldenburg

11:45 Uhr - 12:15 Uhr
Pause

12:15 Uhr - 13:45 Uhr
Kommunikation in der Diabetestherapie − Wie sie erfolgreich Patienten führen!
Prof. Sami Sokkar, Ketsch

13:45 Uhr - 14:00 Uhr
Berichte aus den Workshops und Verabschiedung / Dank

Im Anschluss: DAN-Vorstand

Impressum | Kontakt | Disclaimer | Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen ...